DE:Pathfinding

From ArcEmu-Wiki
Jump to: navigation, search
+/-
Hauptseite                   Other languages:   English  •   German   •   FrenchArcEmu Website     ArcEmu Forum     Forum Support Deutsch     Bug Tracker


Ico maintenance.png Ein Teil des Inhalts dieser Wiki-Seite ist nicht aktuell und benötigt eine Überarbeitung. Bitte hilf mit, diese Seite zu verbessern und erneuere den Inhalt.


Ico info.png Das Extrahieren der MMaps dauert einen halben Tag!


Pathfinding

ArcEmu kann das eingebaute experimentelle Pathfinding-System nutzen. Da zur Zeit keine aktive Entwicklung in diesem Bereich unserer Software stattfindet, ist es standardmäßig im Quellcode deaktiviert.

Pathfinding braucht Movement Maps (MMaps) und wird einige herrausragende Funktionen bieten, wie zum Beispiel:

  • Funktionierendes "Blinzeln" für Magier
  • NPCs laufen nicht mehr durch Wände
  • NPCs können um Objekte herum laufen

Wie kann ich es aktivieren?

Um Pathfinding zu aktivieren, musst du den Quellcode erneut kompilieren:

  • Suche in den Quellen nach der Header-Datei StdAfx.h in \src\arcemu-world und öffne sie mit einem Editor.
  • Dekommentiere Zeile 24. So sollte es aussehen:
#define TEST_PATHFINDING 1
  • Kompiliere wie üblich.
  • Schalte in der world.conf-Datei Kollision an, falls noch nicht geschehen:
Collision="1"
  • Erstelle einen zusätzlichen Ordner im ArcEmu-Stammordner und nenne ihn mmaps.
  • Lade den MMaps Extractor herunter.
  • Extrahiere die MMaps. Dieser Schritt benötigt ungefähr 12 Stunden!


Links

Personal tools