DE:CMake

From ArcEmu-Wiki
Jump to: navigation, search
+/-
Hauptseite                   Other languages:   English  •   German   •   FrenchArcEmu Website     ArcEmu Forum     Forum Support Deutsch     Bug Tracker


Was ist CMake

CMake ist ein Plattform übergreifendes Build-System und wird benutzt um mit Hilfe von Skriptdateien native Projekt- und make-Dateien für spezifische IDEs und Kompiler zu erstellen. Da ArcEmu auf verschiedenen Plattformen (einschließlich Windows, Linux, BSD und Mac OS X) benutzt werden kann, ist CMake ideal für diesen Fall.


Wo erhält man CMake

Windows- und Mac OS X-Anwender können CMake hier herunterladen: http://www.cmake.org/cmake/resources/software.html

Linux- und BSD-Anwender benutzen bitte ihren Paketmanager.


Build-Dateien (Projektdateien) von ArcEmu erstellen

ArcEmu benutzt das plattformübergreifende Build-System CMake um die Projektdaten für die IDE/den Compiler zu erzeugen.

CMake kann entweder nativ in einer Terminal/Befehlszeilen-Konsole genutzt werden oder viel einfacher als grafische Anwendung mit Benutzeroberfläche (GUI).

Mit den folgenden Anleitungen kannst Du jetzt diese Projektdateien generieren.


Nächster Schritt

Hier sind die Anleitungen zum Kompilieren des Quellcodes für verschiedene Betriebssysteme: Windows, Linux, FreeBSD oder Mac OS X.

Personal tools